Rhythmus-Workshop mit dem DasDa-Theater in Darstellen und Gestalten

Weiterer Baustein der kulturellen Bildung an der HHG:
Workshop zum Thema Rhythmus im WP-Kurs des 7.Jahrgangs

Von: Alice Schöttler und Heinz Ebert

Da hatten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Darstellen und Gestalten aber Glück! An vier verschiedenen Tagen konnte der Kurs des 7.Jahrgangs der Heinrich-Heine-Gesamtschule mit der Theaterpädagogin Miriam Jansen vom DasDa-Theater nachhaltig zum Thema Rhythmus arbeiten.

Übungen zum Thema RhythmusÜbungen zum Thema Rhythmus mit der Theaterpädagogin Miriam Jansen vom Aachener DasDa-Theater.

Weiterlesen: Rhythmus-Workshop mit dem DasDa-Theater in Darstellen und Gestalten

26.1.2018 Holocaustgedenktag an der Heinrich-Heine-Gesamtschule

„Schmetterlinge leben nicht hier im Ghetto”
Von: Dr. Stefan SafferPlakat zur Ausstellung

„Schmetterlinge leben nicht hier im Ghetto”, hatte der junge Dichter Pavel Friedmann, selbst Opfer des Rassenwahns in Theresienstadt, 1944 in bildhafter Rede geschrieben. Vielleicht kann man nichts anderes tun, als diese Gräueltaten in bildhafter Rede zu umschreiben. Dennoch: Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule und ihre Lehrerinnen und Lehrer wollen nicht sprachlos sein.

Weiterlesen: 26.1.2018 Holocaustgedenktag an der Heinrich-Heine-Gesamtschule

Ausstellung „Zukunft im Spiegel” vom 10.11. bis 08.12.2017 in Laurensberg

„Zukunft im Spiegel”: Einladung zur Ausstellungseröffnung am 10. November 2017
Von: Ulrike Becker

Einladung zur AusstellungseröffnungEinladung zur Eröffnung der Ausstellung „Zukunft im Spiegel”

Bilder zum Thema „Zukunft im Spiegel” stellt der Kunst-Leistungskurs der Heinrich-Heine-Gesamtschule in Kooperation mit dem Anne-Frank-Gymnasium in der Zeit vom 10.11. bis 08.12.2017 im CMS-Pflegewohnstift Aachen-Laurensberg aus.

Weiterlesen: Ausstellung „Zukunft im Spiegel” vom 10.11. bis 08.12.2017 in Laurensberg

Kulturprojekt zum Thema Tagebuch: Theater, Foto, Pinsel und Farbe

„Tagebücher - einmal anders” - ein Projekt am Stadttheater Aachen
Von: Ulrike Becker

„Weißes Kaninchen - rotes Kaninchen”. Ein Theaterstück mit diesem rätselhaften Titel war der Einstieg in das Projekt „Tagebücher - einmal anders” unter der Leitung von Zoé Krey.

Tagebuchprojekt 1Kreative Ideen zum Thema Tagebuch entstanden in der Arbeit mit Schauspielerin Zoé Krey

Weiterlesen: Kulturprojekt zum Thema Tagebuch: Theater, Foto, Pinsel und Farbe

Kulturprojekt: Schüler entwerfen und bauen Möbel für die Bibliothek

Kulturprojekt „Hör Bar” - Möbel für die Bibliothek
Von: Lothar Zimmermann

In der Kulturprojektwoche 2017 haben sich Schülerinnen und Schüler mit dem Werkstoff Holz beschäftigt, als Designer, Schreiner, Zimmermann und Tischler in einer Person. Entstanden sind neue Möbel für unsere Bibliothek.

Die neuen Möbel in der BibliothekDie neuen Möbel in der Bibliothek wurden im Projekt „Hör Bar” hergestellt – jetzt fehlen nur noch Kopfhörer.

Weiterlesen: Kulturprojekt: Schüler entwerfen und bauen Möbel für die Bibliothek