Mädchenteam der 6b auf dem Siegerpodest beim Milchcup 2018

Gleich vier erfolgreiche Teams der HHG beim „Tischtennis-Milchcup” 2018
Von: Britta Büschel

Auch in der Spielzeit 2017/'18 haben die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule wieder erfolgreich am „Tischtennis-Milchcup” teilgenommen. Beim Bezirksturnier 2018 in Jülich erreichten alle vier Tischtennisteams der HHG das Halbfinale.

Auf dem Siegerpodest beim Milchcup 2018Die HHG-Mannschaft aus der 6b erreichte den 3. Platz auf dem Siegerpodest beim Milchcup 2018.
Foto: Britta Büschel

Weiterlesen: Mädchenteam der 6b auf dem Siegerpodest beim Milchcup 2018

Gänsehaut beim Endspiel um die Basketball-Stadtmeisterschaft

Schüler der „AG Basketball” spielten in einem Lokalderby um die Stadtmeisterschaft 2016

Gänsehautkulisse beim Finale der Aachener Basketball-Stadtmeisterschaften!
Von: Manfred Kriebs und Bettina Hess (BG Aachen)

Mit etwa 600 Zuschauern war die Tribüne der Sporthalle des Schulzentrums Laurensberg voll besetzt! Das gab es laut Hallenwart Uli Klauke noch nie – oder zumindest schon  „seeehr lange” nicht mehr!

Die Mannschaften im Finale der Basketball-StadtmeisterschaftFinale um die Basketball-Stadtmeisterschaft - Mannschaften mit Trainern und HHG-Schulleiter Hillebrand (Bildmitte):
die HHG-Spieler im schwarzen Trikot, die Spieler des AFG im weißen Trikot (v.l.n.r.)

Weiterlesen: Gänsehaut beim Endspiel um die Basketball-Stadtmeisterschaft

Sportlerklasse 5c besucht Kooperationspartner Alemannia Aachen

Schülerinnen und Schüler der Sportlerklasse 5c besuchen den Aachener Tivoli
Von: André Kropp

Spaß mit dem Maskottchen „Al-Aix”Spaß mit dem Maskottchen „Al-Aix” in der Kabine des berühmten Fußballstadions „Aachener Tivoli”

An den Integrationstagen der Heinrich-Heine-Gesamtschule hatten die Schülerinnen und Schüler unserer Sportlerklasse 5c die Gelegenheit, unseren Kooperationspartner Alemannia Aachen zu besuchen und die „Stars live” beim Training zu erleben. Sie konnten sogar mit einem Trainer der Alemannia üben.

Weiterlesen: Sportlerklasse 5c besucht Kooperationspartner Alemannia Aachen